Francemobil am Gymnasium Klotzsche

Am Dienstag, den 23. Mai, durfte die Fachschaft Französisch die Lektorin des „Francemobil“ aus Leipzig bei uns an der Schule begrüßen. Alle vier sechsten Klassen, die Französisch lernen, kamen in den Genuss von spielerischem Kennenlernen auf Französisch. Mit Bildern und Symbolen kann man so auch schon nach dem ersten Lernjahr eine echte Französin verstehen. Madame Viertel, die aus dem Elsass kommt, schaffte es dabei, mit Spiel und Spaß, die Sechstklässler zu begeistern. Diese kennen jetzt nicht nur Bonjour, Salut und Coucou als Begrüßung, sondern können sich auch mit Wesh! (Moin Moin) anreden. Wir hoffen, dass das Francemobil auch nächstes Jahr wieder zu uns an die Schule kommt. Vive la langue française 😊!

Die Fachschaft Französisch (Antje Berthold)